logo_tb_oberland_2

MUKI/ELKI

Die 1 bis 3-jährigen Kinder werden von Mutter und/oder Vater begleitet und erfahren dadurch mit vertrauten Personen erste Bewegungen in der Turnhalle. Das Erkennen und Beobachten anderer Kinder unterstützt die Entwicklung sozialer Kompetenz. Die grobe Koordination wird spielerisch entwickelt. Später fördern Bewegungslandschaften Motorik, Gleichgewichtssinn und den Spaß am Klettern. Abwechslung und Vielfalt beleben die Neugier und die Lust an der Entdeckung von Neuem.

Kinder machen im MUKI/ELKI-Alter bedeutende Fortschritte in ihrer Entwicklung. Die Veränderungen finden auf sprachlicher, körperlicher und sozialer Ebene statt. Die Bewegung unterstützt die Gesamtentwicklung des Kindes positiv.

Kontakt:

Ressortleitung MUKI/ELKI
Steuri Daniela
elki@tb-oberland.ch

Veranstaltung:

Keine Anlässe zur Zeit geplant.