Schweizermeistertitel für Fabienne Studer

Am Wochenende vom 2./3. September 2017 fanden im Lausanner Vorort Morges (VD) die Schweizer Meisterschaften Kunstturnen statt. 

Die sechzehnjährige Fabienne Studer vom Gym Berner Oberland bestritt dabei ihre erste Schweizermeisterschaft in der Elite Kategorie. Am Samstag erturnte sich Fabienne Studer im Mehrkampf mit einer ausgezeichneten Leistung die Silbermedaille direkt hinter Giulia Steingruber. In den Gerätefinals vom Sonntag konnte Fabienne, noch einen Zacken zulegen und gewann vor Giulia Steingruber die Goldmedaille am Stufenbarren. Mit der Silbermedaille am Balken schloss Fabienne Studer ihren ausgezeichneten Wettkampf ab. 

Aufgrund der starken Leistungen kann Fabienne sogar von der Kunstturn-WM träumen, welche Ende September in Montreal stattfinden wird. 

Der TBO ist stolz auf Fabienne Studer und wünscht ihr weiterhin viel Erfolg und Freude.